Liebe Fans von den “Sonntagkonzerte auf dem Gertrudenberg” !

 

im “Treffpunkt für Kunst und Kultur” von AMEOS Klinikum Osnabrück, Gertrudenring 5, 49088 Osnabrück

Am SCiompi dark smalleronntag, den 16. Juni um 17 Uhr:  Das Ciompi String Quartet (USA)

      mit Allan Ware, KlarinetteFörderkreis Logo

 

Musik zu Schawuot von Jüdischen Komponisten. Ein Konzert in Kooperation mit dem Förderkreis der Osnabrücker Friedensgespräche e.V. und der jüdischen Gemeinde OsnabrückJGO_Logo

 

Das jüdische Wochenfest Schawuot wird am 12. Juni 2024 gefeiert. Neben Pessach und Sukkot gehört Schawuot zu den drei höchsten jüdischen Festen und wird auch Fest der Erstlingsfrüchte oder Fest der Gesetzgebung genannt. Im Mittelpunkt stehen die 10 Gebote, die Moses den Menschen überbracht hat, sowie das Darbringen der ersten Feldfrüchte am Tempel. Arnold Schoenberg, Paul Ben-Haim und Wolfgang Fraenkel, alle jüdischen Komponisten flohen vor den deutschen Nationalsozialisten aus Europa. Schoenberg ging in die USA, Ben-Haim nach Palästina und Fraenkel nach Shanghai. Jeder wurde in seiner Wahlheimat ein angesehener Lehrer und Kulturschaffender. Die Stückauswahl zeigt den starken Kontrast zwischen diesen drei Persönlichkeiten in ihrer Kammermusik. Klarinettist Allan Ware spielt im Programm das Ben-Haim Klarinettenquintett mit dem Ciompi String Quartet aus den USA. Das Quartett, weltweit bekannt, hat mit hunderten Konzerten den Ruf eines Ensembles der Weltklasse erworben. Kritiker betonen ihre musikalische Rafinesse und den warmen, einheitlichen Klang, der die individuellen Stimmen hervorhebt. www.ciompi.org

Tickets 15€ reservieren <ticketssonntagskonzerte@gmail.com>:

Vorverkauf: https://www.eventim-light.com/de/a/654a103fb266253e892ec22e/e/655e3e2cb266253e892fc917

Kultur am Gertrudenberg e.V.

Treffpunkt border